Bildung.Engagiert, Landesfreiwilligenagentur Berlin e.V. (2014-2015)

Bildung.Engagiert, Landesfreiwilligenagentur Berlin e.V. (2014-2015)

Der Leitbildprozess hat integrierte Vorstellungen von Bildungs- und Lern­pro­zes­sen mit der Hilfe bzw. durch die Erfahrung von bür­ger­schaft­li­chem Engagement für Kindern und Jugendliche umfassend und pra­xis­re­le­vant dargestellt. Mehr als 80 unterschiedliche Ak­teu­re sowie ähnlich ausgerichtete Initiativen in Berlin, aus Politik

Hier sind Referenzen zu Prozessmoderation, Gruppenarbeit und non-formaler Bildung zu finden. Berufspraxis und Tätigkeiten der Beratung werden dargestellt.

Zu meinen Leistungen zählen Begleitung und Coaching in Veränderungsprozessen und Beratung bei Entwicklungsvorhaben in Team und Organisation.

Hier finden Sie Angaben zu meinen Abschlüssen, Weiterbildungen, Lebenslauf. Die Seite Profil im Überblick zeigt zudem meine Zusatzqualifikationen.

Ludwig ist Veranstaltungskaufmann und Sozialarbeiter. Er studiert seit Oktober 2020 Praxisforschung in Sozialer Arbeit und Pädagogik (im Master) und engagiert sich zum Thema Freiwilligenarbeit.

Regionaler Mittler für Unternehmenskooperationen – Fortbildung (2017)

Regionaler Mittler für Unternehmenskooperationen – Fortbildung (2017)

Es braucht kompetente und starke Organisationen, die als Intermediäre zwischen den Welten agieren und Schritt für Schritt Partnerschaften zwischen den unterschiedlichen Sektoren vor Ort initiieren und verstetigen 

Mitarbeit im Sprecher*innenrat – Landesnetzwerk Bürgerengagement (seit 2015)

Mitarbeit im Sprecher*innenrat – Landesnetzwerk Bürgerengagement (seit 2015)

Das Landesnetzwerk ist ein pluraler und unabhängiger Zusammenschluss von Organisationen aus allen gesellschaftlichen Bereichen Berlins, die sich auf der Basis der Berliner Charta vom 04.11.2004 dem Bürgerschaftlichen Engagement verbunden fühlen.