Mitglied des Leitungsteams – DBSH Berlin: Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (seit 2019)

Mitglied des Leitungsteams – DBSH Berlin: Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (seit 2019)

Der deutsche Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (DBSH) ist der Fachverband für die Arbeitsfelder Soziale Arbeit in Deutschland und gleichzeitig die tariffähige Gewerkschaft für die Beschäftigten

Öffentlichkeitsarbeit für den DBSH Berlin: Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (2017-2019)

Öffentlichkeitsarbeit für den DBSH Berlin: Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (2017-2019)

Der deutsche Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (DBSH) ist der Fachverband für die Arbeitsfelder Soziale Arbeit in Deutschland und gleichzeitig die tariffähige Gewerkschaft für die Beschäftigten

Mitglied – Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (seit 2017)

Mitglied – Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (seit 2017)

Der deutsche Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (DBSH) ist der Fachverband für die Arbeitsfelder Soziale Arbeit in Deutschland und gleichzeitig die tariffähige Gewerkschaft für die Beschäftigten

ea. Projektmanager und geschäftsführender Vorstand, Servicestelle Jugendbeteiligung e.V. (2010-2017)

ea. Projektmanager und geschäftsführender Vorstand, Servicestelle Jugendbeteiligung e.V. (2010-2017)

Die Servicestelle Jugendbeteiligung (SJB) versteht sich als Dienstleisterin für Jugendengagement und Jugendbeteiligung. Die SJB macht jugendliches Engagement möglich, indem sie Jugendliche über beteiligungsrelevante Inhalte informiert und Jugendinitiativen bzw. lokale Projekte miteinander vernetzt.

Orte der Vielfalt – Orte der Inklusion, Sozialpädagogisches Institut Berlin »Walter May« (Stiftung SPI), Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin (2015)

Orte der Vielfalt – Orte der Inklusion, Sozialpädagogisches Institut Berlin »Walter May« (Stiftung SPI), Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin (2015)

Das Projekt ePartizipation eröffnete mit der Online-Plattform www.kiez-veraendern.de Kindern und Jugendlichen berlinweit digitale Teilhabemöglichkeiten. Das Projekt ging dabei von den Interessen und digitalen Fertigkeiten der jungen Menschen aus. zu meinen Aufgaben gehörten u.a.: Unterstützung bei Konzeption, Durchführung und Evaluation des ePartizipationsprojekts;

Schülerzeitungswettbewerb der Länder, Jugendpresse Deutschland e.V. (2013)

Schülerzeitungswettbewerb der Länder, Jugendpresse Deutschland e.V. (2013)

Seit 2004 wird der Schülerzeitungswettbewerb der Länder von der Kultusministerkonferenz zusammen mit der Jugendpresse Deutschland bundesweit durchgeführt. Intention der Veranstalter ist es, bestehende Wettbewerbe, die in verschiedenen Bundesländern mitunter bereits seit Jahren erfolgreich durchgeführt werden, in einen gemeinsamen Bundeswettbewerb zu