Methodenkoffer in der Systemischen Beratung – Fortbildung (2018)

Sprache in der Beratung mit Einzelpersonen, Familien oder Teams und kreative Visualisierungstechniken für Situationsbeschreibungen oder Beziehungsmuster unterstützen 

In diesem Seminar wurde aufgezeigt und geübt, wie systemische und kreative Methoden Menschen dabei unterstützen, Strategien der Selbststeuerung zu entwickeln und in den Alltag zu integrieren.

Inhalte der Weiterbildung

  • Grundlagen der Systemtheorie
  • Systemisches Verständnis von Problemen
  • Achtung der Autonomie und der Eigendynamik von Systemen
  • Verstörung von Mustern
  • Die Entdeckung der Ausnahmen und des Möglichkeitssinns
  • Zirkuläres Fragen, Wunderfrage
  • Umdeutungen
  • Selbstreflexiver Dialog (Metaebene)
  • Reflektierendes Team
  • Metaphern, Geschichten, Witze
  • Soziogramm, Organigramm, Genogramm, Systemzeichnungen
  • Skulpturarbeit, Aufstellungen
  • Abschlussintervention
  • Einsatz von Alltagsobjekten
  • Bewegungselemente
  • Arbeiten mit Überraschungen

 

Methodenkoffer in der Systemischen Beratung – Fortbildung (2018)