Fachtag Professionelle Identität in der Sozialen Arbeit (2018)

Die Notwendigkeit über Identität in der Sozialen Arbeit zu reden, ergibt sich aus (oft) eigener Verunsicherung und externen Identitätszuweisungen anderer Professionen

Für den Deutschen Berufsverband für Soziale Arbeit (DBSH) e.V. – Landesverband Berlin und den Jungen DBSH Berlin habe ich einen Fachtag für Studierende vorbereitet und durchgeführt.

zu meinen Aufgaben zählte

  • organisatorische Vorbereitung
  • inhaltliche Konzeption
  • Live-Berichterstattung

Ankündigungsplakat

Einladung und Ablauf

Fachtag Professionelle Identität in der Sozialen Arbeit (2018)